home > reiseberichte > venezuela > Tag 6

Image View


Image View
Tag 6:
Wir starteten morgens, um Corozal mit seinem dort lebenden Schamanen zu besuchen.
Auf dem Weg nach Corozal hielten wir in einem kleinen Dorf, in dem, wie uns erzählt wurde, eine junge Frau lebte, die von einem Schamanen verflucht wurde. Als wir dort ankamen war die Frau allerdings gerade verstorben. Es wurde berichtet, daß die Frau vor zwei Jahren mit einem Fluch belegt wurde, der dazu führte, daß die Frau innerlich austrocknete und trotz ihrer jungen Jahre immer schneller alterte. Die Mediziner im Krankenhaus konnten trotz einer gründlichen Untersuchung nichts finden.

Nicht alle Schamanen verwenden, wie aus dieser Erzählung zu entnehmen ist, ihre Kräfte für heilerische Zwecke. Oftmals werden sie gerufen, um Liebeszauber auszuführen oder Krankheiten zu versenden. Der Piapoco Schamane verlor auf diese Weise die Funktionstüchtigkeit seines Beines, das im 90 Winkel zum Körper stand und nicht mehr beweglich war. Dies geschah während seiner Ausbildung zum Schamanen, wo ihn ein anderer mit diesem Fluch belegte. Damit diese Krankheit nicht tödlich endete, mußte ein weiterer Schamane zur Heilung gerufen werden. Dieser konnte zwar die Krankheit zum Stillstand bringen, allerdings konnte das Bein nicht gerettet werden. Jose Antonio Garcia ist heute 68 Jahre alt.

Bei den von uns besuchten Schamanen in Venezuela wird das Schamanenamt vor allem in der Generationfolge weiterverbt und zwar vom Vater auf einen oder mehrere Söhne. Frauen dürfen das Schamanenamt in dieser Gegend nicht ausüben. In vielen Dörfern stirbt so das Schamanentum aus, da es keine Nachfolger gibt, zum einen, weil es es keine mehr lebenden Nachfahren mehr gibt, zum anderen weil die Schamanenanwärter die Ausbildung aufgrund der Härte und strengen Vorschriften abgebrochen hatten [vgl. den Bericht über den Schamanenanwärter im vorangegangenen Dorf]-oder trotz ihrer 30 Jahre als zu jung für die Ausbildung angesehen wurden [Meinung des Piapoco-Schamane in Corozal].



weiter..

Tag 1-4

Tag 5


Tag 7-8